English Deutsch

Fragen allgemeiner Art

1. Wen vermitteln Sie?

Fachkräfte aus der Hotel- und Tourismusbranche. Da wir selber aus der Branche kommen, sprechen wir eine gemeinsame Sprache und verstehen Ihren bisherigen beruflichen Werdegang. Gleichzeitig wissen wir, worauf es bei Ihrer weiteren Karriere ankommt. Spezialisiert sind wir auf junge Leute, wobei wir haupsächlich EU-Angehörige und Schweizer vermitteln. Wer noch nie im Ausland gelebt und gearbeitet hat, erhält fachkundige Beratung bei Formalitäten wie Steuern und Versicherungen sowie Hilfe bei der Suche nach Unterkunft. Wir haben umfassende Kenntnisse der jeweiligen Arbeitsbedingungen der Länder, können Arbeitsverträge überprüfen und Ihnen auch mal das Kleingedruckte erklären.

2. Was für Positionen vermitteln Sie?

Ausschließlich Stellen in renommierten Hotels und Restaurants in England, Irland und den Kanalinseln - Bei den Tätigkeiten in der Hotellerie handelt es sich in der Hauptsache um Positionen im Front of House-Bereich, Food & Beverage, Küche und Housekeeping, und dies bis zum Abteilungsleiterniveau.

3. Was kostet eine Vermittlung?

Für Bewerber ist unsere Dienstleistung kostenfrei.

4. Was muß man tun, um von Ihnen vermittelt zu werden?

Sie sollten mit uns erstmals Kontakt aufnehmen. Hier gleich online, telefonisch oder Sie senden uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu.

5. Wie geht die Vermittlung vor sich?

Wenn Sie sich bei uns bewerben, möchten wir Sie gerne in einem längeren Gespräch (meist telefonisch) oder Interview kennenlernen. So haben Sie auch die Möglichkeit, uns Ihre Fragen zu stellen. Nach diesem Gespräch teilen wir Ihnen direkt mit, wie gut Ihre Chancen sind und schlagen Ihnen einige Stellen vor. Dies hat natürlich viel mit Ihrer Qualifikation, Ihrer Erfahrung und Ihrem gewünschten Anfangsdatum zu tun. In der darauffolgenden Zeit gibt es einen aktiven Austausch zwischen Ihnen und uns. Wir geben Ihnen konkrete Infos zu dem jeweiligen Hotel und leiten dann nach Absprache Ihren von uns übersetzten Lebenslauf weiter.

6. Datenschutz und Diskretion?

Ihre Unterlagen werden erst dann an einen Arbeitgeber weitergeleitet, wenn Sie Ihr OK dazu geben.

7. Sind, abgesehen von Ihrem aktuellen Angebot, noch weitere Positionen zu besetzten?

Die Antwort lautet Ja. Aufgrund eines längeren Gespräches mit Ihnen wissen wir, für welch eine Position Sie sich besonders eignen. Wir stehen mit vielen anderen Häusern in Kontakt und werden Sie auch für Stellen empfehlen, die nicht offiziell ausgeschrieben sind. Selbstverständlich nur nach Absprache mit Ihnen.